Zwiefach Titelbild

Titelbild

Zwiefach Vorschaubild Doppelseite
Zwiefach Vorschaubild Doppelseite
Zwiefach Vorschaubild Doppelseite
Zwiefach Vorschaubild Doppelseite
Zwiefach Vorschaubild Doppelseite
Zwiefach Vorschaubild Doppelseite
Zwiefach Vorschaubild Doppelseite
Zwiefach Vorschaubild Doppelseite
Zwiefach Vorschaubild Doppelseite
Zwiefach Vorschaubild Doppelseite
Zwiefach Vorschaubild Doppelseite
Zwiefach Vorschaubild Doppelseite
Zwiefach Vorschaubild Doppelseite
Zwiefach Vorschaubild Doppelseite
Zwiefach Vorschaubild Doppelseite

Seitenvorschau

Zwiefach 2017-02

Erscheinungsdatum: 

1. März 2017

Schlagzeilen

»Ois draht si« – Ländlerisch Tanzen

Tänze für Kindsköpf

Ein tänzerisches Integrationsprojekt

Inhalte

Titelthema:

Ländlerisch Tanzen

Der Tanzmeister Magnus Kaindl, ein erfahrener Tänzer und Schuhplattler, spürt dem Phänomen des Landlerischen Tanzens nach. Er entdeckt zahlreiche Besonderheiten und deckt das Potenzial eines rund 300 Jahre alten Tanzvergnügens auf.

anregend:

Neue Bücher, Noten, CDs und interessante Neuigkeiten für Sie, von Kennern der Szene vorgestellt.

vielfältig:

Aus Bayern und Österreich
Ein bayerisch-arabischer Tanzabend
Die Abtenauer Tänze von 1819
Die Volkstänzerin Ingeborg Heinrichsen
Initiative »Zukunft Volkstanz«
Tanzen möcht’ ich
Tänzer & Choreograf ­Josef Eder
»Geht scho gemma Vuikstonz!«
»Kugelate Tanzla« aus dem Zillertal

mittendrin:

Ausgewählte Veranstaltungshöhepunkte, die Sie auf keinen Fall versäumen sollten.
München: Turmsingen, Münchner Hoagartn, 1♯ 1♭ – Singen und ­Musizieren im Wirtshaus, Münchner Tanzboden, Ländlerisch Tanzen, Spezialtanzkurs für ­Zwiefache, Rundtänze bis zur ­Genussreife

Niederbayern: Tierische Lieder – ­Singabend für alle!

Schwaben: Raffele-Kurs, Tanzkurs »­Bayerisch ­Tanzen«

Tiroler Volksmusikverein: 46. Harfenspielertreffen in Mariastein, 37. Tiroler Musizierwoche

Salzburger Volksliedwerk: Der Kontrabass in der alpenländischen Volksmusik

Steirisches Volksliedwerk: Singen nach Feierabend, »Der Ton macht die Musik« – Okarinabauen und -spielen, Zuwipassn – Zuwibåssn – Begleiten in der Volksmusik, Appetit auf Knöpfe – Harmonikakurs

Zither in Bayern: Zitherseminar in Reimlingen

Verein für Volkslied und Volksmusik: Volksmusik-Seminare, Volkstanz, Mitgliederversammlung, Studienfahrt, Treffpunkt für junge Musikanten im Münchner Hofbräuhaus

Münchner Kreis für Volksmusik, Lied und Tanz e.V.: Vortrag: »Die ­Zwiefachen – Dauerbrenner & Exportschlager«, Ensembletag in der Wastl Fanderl Schule, Sing- und Musikwoche in Klobenstein / Südtirol, Vortrag: Musikalische Volkskultur in ­Oberbayern 1770–1830, Tag der offenen Tür, Passionsingen »Leiden – Leidenschaft«

Diverse: Volksmusikfeste im ganzen Land bieten die Möglichkeit für Auftritte, Wasserburger Volksmusiktage

hellhörig:

Lieder und Stücke zum Selbermusizieren
Kugelater (Geigenmusi)
Engelsgruaß-Walzer (Tanzlmusi)
Im Schlagzeugkeller – ­Polka (Tanzlmusi)
A Bergblümerl vom Plöckenstein (Zitherduo)
Polka-Mazurka (Piano-Forte/Zither)
’s kloa Dianei (Gitarre)
Der Mensch soll nicht stolz sein (Dreigesang)

erstaunlich:

Genuss für alle Sinne
Akkordeon und Harmonika bei schwankenden Temperaturen
YouTube zahlt an die GEMA
Edelholz und Artenschutz – auch ein Thema für ­Musikanten
Hans Schopf auf den Spuren des Komponisten Julius Blechinger
Mit Kindern und jungen Leuten tanzen

unterwegs:

19 Seiten Veranstaltungstipps für Tänzer, Sänger und Musikanten in den Wochen von Anfang März bis Mitte Mai

Preis: 6,00€ inklusive MwSt.